Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert, sofern kein Auftrag aus der Anfrage resultiert. Bei einem erfolgreichen Zustandekommen eins Auftrages, werden Ihre Daten auch nach der Auftragserfüllung 7 Jahre gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Diese Daten werden nur an Dritte weitergegeben, wenn dies zwingend nötig ist (siehe 6. Erfasste Daten).

Daten können außerhalb der EU-Länder gespeichert werden, da sich unsere Anbieter in den USA und anderen nicht EU-Ländern befinden und sich die Server von Statcounter dort befinden, wo sie sich befinden. An oder über folgende Drittanbieter werden Kundenspezifische Daten Daten weitergegeben oder verarbeitet:
wix.com (Homepagebetreiber)
Wix Insights (Web-Analyse)
Jotform (Kontaktformular)

world4you (Mailhosting)

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Bitte beachten Sie, dass wir auch Cookies von US-amerikanischen Firmen zur Verfügung stellen. Wenn Sie deren Setzung zustimmen, gelangen Ihre durch das Cookie erhobenen personenbezogene Daten in die USA, wo Sie keinem dem EU-Datenschutzrecht angemessenen Schutzniveau unterliegen, Sie nur eingeschränkte bis keine datenschutzrechtliche Rechte genießen und insbesondere auch die US-amerikanische Regierung Zugang zu diesen Daten erlangen kann.

Die Ausspielung dieser zustimmungspflichtigen Cookies erfolgt durch Wix.com. Wenn Sie daher einem der unten aufgelisteten Cookies zustimmen, so stimmen Sie auch zu, dass die Ausspielung über jene Seiten erfolgt. Wenn Sie keine Cookies oder teile davon wünschen, dann überprüfen sie die Cookie Einstellungen.

Notwendig

Diese Cookies sind notwendig für Kernfunktionen wie das Sicherheits- und Netzwerkmanagement und für den Zugang zu Funktionen wie Profil, Einkäufe, Ressourcen mit Zugriffsberechtigung und andere Bereichen der Website. Um diese zu deaktivieren, ändern Sie Ihre Browsereinstellungen. Beachten Sie, dass sich die Deaktivierung auf die Funktionsweise der Website auswirken kann.


 

CookieConsent

Anbieter: tsuya.at

Land: Irland

Ablauf: 1 Jahr

Cookie Zweck-Beschreibung: Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne.


 

ssr-caching

Land: Vereinigte Staaten

Ablauf: 1 Tag

Cookie Zweck-Beschreibung: Dieser Cookie ist für die Cache-Funktion erforderlich. Ein Cache wird von der Webseite verwendet, um die Antwortzeit zwischen dem Besucher und der Webseite zu optimieren. Der Cache wird normalerweise im Browser des Besuchers gespeichert.


 

hs

Land: Vereinigte Staaten

Ablauf: Session

Cookie Zweck-Beschreibung: Gewährleistet die Sicherheit beim Browsen für Besucher durch Verhinderung von Cross-Site Request Forgery. Dieser Cookie ist wesentlich für die Sicherheit der Webseite und des Besuchers.


 

XSRF-TOKEN

Land: Vereinigte Staaten

Ablauf: Session

Cookie Zweck-Beschreibung: Gewährleistet die Sicherheit beim Browsen für Besucher durch Verhinderung von Cross-Site Request Forgery. Dieser Cookie ist wesentlich für die Sicherheit der Webseite und des Besuchers.

TS#

Land: Vereinigte Staaten

Ablauf: Session

wixSessionTS

Land: Vereinigte Staaten

Ablauf: Persistent

Cookie Zweck-Beschreibung: Enthält eine spezifische ID für die aktuelle Sitzung. Dies ist notwendig, um die Website korrekt zu betreiben.

XSRF-TOKEN

Land: Vereinigte Staaten

Ablauf: Session

Cookie Zweck-Beschreibung: Gewährleistet die Sicherheit beim Browsen für Besucher durch Verhinderung von Cross-Site Request Forgery. Dieser Cookie ist wesentlich für die Sicherheit der Webseite und des Besuchers.

svSession

Land: Vereinigte Staaten

Ablauf: 2 Jahre

Cookie Zweck-Beschreibung: Verfolgt einen Besucher über alle Webseiten von wix.com. Wird in Verbindung mit der Nutzeranmeldung verwendet

Statistiken

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.


 

fedops.logger.sessionId

Land: Vereinigte Staaten

Ablauf: Persistent

Cookie Zweck-Beschreibung: Registriert statistische Daten über das Verhalten der Besucher auf der Webseite. Wird vom Webmaster für interne Analysen verwendet.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Wix Insights  [40 Nemal Tel Aviv St., Tel Aviv, Israel oder Wix.com Inc. , 500 Terry A. Francois Boulevard, 6th Floor, San Francisco, CA, 94158 oder Wix.com Luxembourg S.a.r.l, 5, rue Guillaume Kroll, L-1882 Luxembourg. Datenschutz wix.com]. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert, wenn Sie diesen Cookies zustimmen.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Die personenbezogenen Daten können in Datenzentren in den Vereinigten Staaten, in Irland, Südkorea, Taiwan und Israel gespeichert werden.

Wix.com Ltd. hat seinen Sitz in Israel, das von der Europäischen Kommission als ein Land betrachtet wird, das einen angemessenen Schutz für personenbezogene Daten von Bürgern aus EU-Mitgliedsstaaten bietet.

Verbundene Unternehmen und Drittanbieter von Wix, die Ihre personenbezogenen Daten im Namen von Wix speichern oder verarbeiten, haben sich vertraglich dazu verpflichtet, diese Daten unter Einhaltung von Industrienormen und unabhängig davon, ob in deren Rechtsprechung geringere rechtliche Anforderungen gelten, zu schützen.

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bit) pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Wie Wix mit den Daten von Nutzern von Nutzern verfährt, erfahren sie in dem Datenschutz von Wix.


 

Über unser Anfrageformular werden ebenfalls Analysedaten von Jotform gesammelt. Gespeichert wird:

IP Adressen

Datum des Zuggriffs

Dauer des Aufrufs

Gerätedaten (Art des Geräts, Bildschirmauflösung)

Browser und Betriebssystem

Diese Daten werden auf Servern in Deutschland für 1 Jahr gespeichert.

Hier geht es zur Datenschutzrichtlinie von Jotform.

Diese Daten werden nicht weiter verarbeitet, sondern dienen lediglich dazu, zu gewährleisten, dass die Website ordentlich funktioniert und von den Nutzern ordnungsgemäß benutzt werden kann, sowie zur Veranschaulichung des Nutzerverhaltens.

Social Media

Verwendung von Social Plugins von Facebook und Pinterest
Auf unserer Webseite werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) von sozialen Netzwerken verwendet.
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters (ggf. in die USA) übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Webseite Ihrem Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Like“- oder den „Share“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter auf deren Seiten sowie eine Kontaktmöglichkeit und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter:

Wenn Sie nicht möchten, dass die sozialen Netzwerke die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“.

Unsere Onlinepräsenz auf Facebook und Pinterest
Unsere Präsenz auf sozialen Netzwerken und Plattformen dient einer besseren, aktiven Kommunikation mit unseren Kunden und Interessenten. Wir informieren dort über unsere Produkte und laufende Sonderaktionen.
Bei dem Besuch unserer Onlinepräsenzen in sozialen Medien können Ihre Daten für Marktforschungs- und Werbezwecke automatisch erhoben und gespeichert werden. Aus diesen Daten werden unter Verwendung von Pseudonymen sog. Nutzungsprofile erstellt. Diese können verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten, die mutmaßlich Ihren Interessen entsprechen. Zu diesem Zweck werden im Regelfall Cookies auf Ihrem Endgerät eingesetzt. In diesen Cookies werden das Besucherverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert. Dies dient gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots und effektiver Kommunikation mit den Kunden und Interessenten. Falls Sie von den jeweiligen Social-Media Plattformbetreibern um eine Einwilligung (Einverständnis) in die Datenverarbeitung gebeten werden, z.B. mit Hilfe einer Checkbox, ist die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.
Soweit die vorgenannten Social-Media Plattformen ihren Hauptsitz in den USA haben, gilt Folgendes: Für die USA liegt ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Dieser geht zurück auf den EU-US Privacy Shield. Ein aktuelles Zertifikat für das jeweilige Unternehmen kann hier eingesehen werden.

Die detaillierten Informationen zur Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter auf deren Seiten sowie eine Kontaktmöglichkeit und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, insbesondere Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), entnehmen Sie bitte den unten verlinkten Datenschutzhinweisen der Anbieter.
Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO, die Sie hier einsehen können.
Weitere Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Besuchs einer Facebook Fanpage (Informationen zu Insights-Daten) finden Sie hier.
Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

Widerspruchsmöglichkeit (Opt-Out):

 

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Verwenden Sie hier zu die „vom Newsletter abmelden“ Funktion direkt im Newsletter oder senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: cosplaywerkstatt@tsuya.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre E-Mail-Adresse aus unserer Newsletter-Liste.

Blog Abo

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Blog zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Abos einverstanden sind.

Das Abo für den Blog können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: cosplaywerkstatt@tsuya.at. Wir löschen anschließend Ihre E-Mail-Adresse umgehend aus der Verteilerliste. 

Erfasste Daten

Folgende personenbezogenen Daten werden von uns von Ihnen benötigt:
E-Mail-Adresse, Name, Adresse, Herkunft, Geschlecht, Auftragswunsch, Körpermaße.

Name und Adresse werden zur Führung der Buchhaltung an Steuerberater und Finanzamt weitergegeben und für 7 Jahre gespeichert.

Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, um Kontakt mit Ihnen aufnehmen zu können.

Ihre Adresse/Herkunft benötigen wir um die Versandkosten berechnen zu können.

Ihr Geschlecht und Ihre Körpermaße werden benötigt, um eine Maßanfertigung an Ihren spezifischen Körperbau fertigen zu können.

Ihre Anfrage die über das Anfrageformular erfolgt, wird von Jotform sicher verarbeitet. Ihre Daten werden zur Kontaktaufnahme und eventuellen Rückfragen 6 Monate gespeichert, sollte es nicht zu einem Auftrag kommen. Sollte es zu einem Auftrag kommen, werden ihre personenbezogenen Daten für die Dauer von 2 Jahren sicher gespeichert und aufbewahrt. Ihre Daten werden nur für den von Ihnen gewählten Auftrag verwenden und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Ergibt sich innerhalb dieser 2 Jahre ein erneuter Auftrag, werden die alten Daten (Schnitte, Maßtabellen,...) für weitere 2 Jahre aufbewahrt.

Das Datum der Löschung der Daten nach Ablauf der Frist ist fließend. Das bedeutet, die Löschung der Daten der letzten 6 Monate/2 Jahren/ 7 Jahre erfolgt 1-2x im Jahr. Sollte also ein Auftrag im Dezember 2018 erfolgt sein, werden Kundenspezifische Daten mit dem ersten Löschtermin 2021 vernichtet.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. 

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:


Erika Peherstorfer
4030 Linz
Linz | Österreich
Tel.: 0677.624.350.31
E-Mail:cosplaywerkstatt@tsuya.at

(c) by Tsuyas Cosplaywerkstatt 2017